Franz-Miltenberger-Gymnasium

Exkursionen Geschichte

„Eine besondere Bedeutung kommt den außerschulischen Lernorten (Exkursionen) zu. Diese bieten die Möglichkeit, über entdeckendes Lernen die außerschulische und lebensweltliche Relevanz von Geschichte unmittelbar zu erfahren.“

(https://www.lehrplanplus.bayern.de/fachprofil/gymnasium/geschichte; letzter Zugriff: 21.02.2019

 

Impressionen aus dem Römerkastell Osterburken (6. Jgst., Sommer 2019):

filefile1
file2file4
file12file13 (2)
file10 (3)file3 h (2)file11 (2)

Die folgenden Exkursionen finden am FMG jährlich statt:
 

Jahrgangsstufe 6 (in Kooperation mit Latein)        Römermuseum Osterburken

Jahrgangsstufe 9                                                             Gedenkstätte Konzentrationslager Buchenwald

Jahrgangsstufe 11                                                            Point Alpha

Darüber hinaus werden immer wieder auch Exkursionen veranstaltet, die einen aktuellen Bezug (z.B. Sonderausstellungen) haben, aber im Fahrtenprogramm nicht fix eingeplant sind.